Bachblüten Notfalltropfen

Olive - Die Regenerationsblüte (Nr.23 )

Olive (Botanischer Name: Olea europaea)

Olive - Die Regenerationsblüte

Die Herkunft der Olive Bachblüte

Der Olivenbaum ist in vielen Ländern zu Hause und blüht meist in den Frühlingsmonaten. Der Olivenbaum bringt viel kleine weiße Blüten mit sich, die in der Regel zwischen Mai und Juni erblühen und genau von diesen stammen die Regenerationsblüte Olive ab.

Für welche Personen ist die Bachblüte Olive gedacht?

Dr. Bach hat diese Blüte entdeckt und beschlossen, dass die Regenerationsblüte allen Menschen helfen kann, die sich körperlich und seelisch schwach fühlen. Diese Menschen mussten schon viel durchleben und sind meist zutiefst erschöpft. Sie glauben, dass Sie für alles kommende keine Kraft mehr haben. Die Freude hat sich schon lange verabschiedet, weil alles nur noch ein Kampf ist. Gerade wenn man eine lange Krankheit durchleiden musste oder Sorgen hatte, die sich über Wochen und Monate gezogen haben, ist man am Ende und ausgebrannt. Und genau dann braucht man Hilfe, damit man endlich wieder die Reserven auffüllen kann. Die betroffenen Personen glauben schon gar nicht mehr daran, denn sie sind schwach, wollen nur noch im Bett liegen und schlafen, können sich zu nichts mehr aufraffen, ziehen sich zurück und leiden oft auch an Schlafstörungen. Kleine Aufgaben erscheinen wie eine große Bürde, die man einfach nicht zu meistern wagt.

Daher wird es auch Zeit, endlich umzudenken und die Bachblüte für sich einzusetzen. Denn die Betroffenen müssen lernen, dass Lebensenergie sorgsam eingeteilt werden muss, man muss erst gar nicht an den Rand der Erschöpfung geraten. Man lernt, wie man die Energiereserven nicht mehr auspowert und wie diese sich auch wieder gut auffüllen lassen. Neben der Bachblüte Olive sollte man auch Entspannungsübungen lernen, ob nun das autogene Training, die Meditation, Yoga oder anderes. Auch Kinder können schon die Bachblüte Olive bekommen und davon profitieren, wenn sie sich nach einer Krankheit schlapp und müde fühlen.

Anzeige


Was bewirkt die Bachblüte Olive?

Wenn man die Bachblüte Olive für sich einsetzt, wird man Stück für Stück bemerken, dass man wieder mehr Energie bekommt, dass man sich erholter fühlt und dass man auch viel besser schläft. Man kann den einen Tag nur gelegen haben und steht am nächsten Tag für den Einkauf oder für die Hunderunde auf und geht statt ins Bett, danach auf die Couch. Mit der Zeit wird es immer mehr, was man wieder bewältigen kann und somit kehrt auch die Lebensfreude zurück. Man gewinnt seine Stärke wieder und muss natürlich zeitgleich lernen, dass man nicht über seine Grenzen hinausgeht, sondern sich wirklich schont, wenn es angebracht ist. Jeden Tag in die Entspannung zu gehen, kann eine große Hilfe sein, ebenso, wenn man jeden Tag etwas Gutes für sich tut. Ob man nun strickt, ein Bad nimmt, sich mit Freunden trifft, sich zu einer Massage begibt oder anderes. Man lernt mit der Zeit auf die Zeichen des Körpers zu hören und eben nie wieder in den Zustand der totalen Erschöpfung zu geraten. Und dafür braucht man nur die Bachblüte Olive und ein klein wenig Geduld, bis die Einnahme auch wirkt.

Anzeige


Preise aktualisiert um