Bachblüten Notfalltropfen

Wild Oat - Die Berufungsblüte (Nr. 36)

Waldtrespe (Botanischer Name: Bromus ramosus)

Die Herkunft der Bachblüte Wild Oat

Die Wild Oat Bachblüte ist vor allem in England zu finden. Dort ist es ein weit verbreitetes Hafergras, das bis zu 120 cm hoch wachsen kann. Das Hafergras wächst in feuchten Wäldern und die Blüten muss man suchen, denn diese werden von dem Hafergras gut versteckt zwischen den biegsamen Rispen.

Wer wird von der Bachblüte Wild Oat profitieren?

Wer sich in einem negativen Wild Oat Zustand befindet, so nennt man es, wenn man die Bachblüte braucht, weiß einfach nicht, wohin in das Leben führen soll. Man hat einfach keine Ahnung, was das Leben einem bringt, fängt verschiedene Sachen an und bringt Sie nicht zu Ende. Man hat einfach wenig Ehrgeiz, obwohl man glaubt, genau diesen zu haben. Vielleicht hat man auch zu viel Ehrgeiz, so dass man denkt, man schafft alles und dann bleibt alles Angefangene doch liegen. Der negative Zustand bezieht sich sehr oft auf die Arbeit, wo man sich einfach zu nichts berufen fühlt, wie ehrgeizig man auch immer ist. Dies macht einem unzufrieden und sorgt dafür, dass man viele Sachen anfängt und es dann doch wieder lässt. Dabei haben die Betroffenen wahrlich viele Talente und müssten sie nur für sich einsetzen. Sie haben ständig Ideen, aber dann fehlt doch der Elan und es scheitert wieder damit, dass man es zu Ende bringen müsste. Und dies kann sich dann auch im Privatleben bemerkbar machen, denn man bläst Trübsal und kann durchaus Depressionen bekommen.

Auch ist es oft so, dass sich die Betroffenen von etwas hinreißen lassen, was sie am nächsten Tag schon wieder langweilig finden können und genau deshalb sollte man die Wild Oat für sich nutzen. Man wird seine Energie nicht länger verschleudern müssen, ohne etwas zu erreichen. Auch Kinder, die nicht gerade entscheidungsfreudig sind, können von der Bachblüte Wild Oat profitieren.

Anzeige


Was genau bewirkt die Bachblüte Wild Oat?

Die Bachblüte Wild Oat sorgt dafür, dass sich die betroffenen Personen wieder wohler fühlen. Man lernt das Leben wieder besser kennen, man kann entspannen, loslassen. Man wird lernen, dass man auch Sachen machen kann, die nicht so tiefgreifend sind und dass man diese zu Ende bringen kann. Das motiviert für die Zukunft. Man lässt nicht mehr zu, dass man träge wird und sich gehen lässt, weil man etwas nicht zu Ende gebracht hat. Wenn man etwas versucht und nicht weitermacht, geht es mit einem Schulterzucken weiter, anstatt mit Depressionen. man wird innerlich klarer und kann Entscheidungen viel besser treffen. Man wird mit der Zeit lernen, was einem wirklich etwas bedeutet, was man wirklich erreichen möchte.

So setzt man sich neue Ziele und diese wird man auch alle erreichen können. Denn im Gegensatz zu dem negativen Zustand, wird man sich mit der Bachblüte Wild Oat besser fühlen und seine Ziele auch wirklich erreichen. Endlich kann man seinem Weg folgen und auch auf ihm bleiben. Man lässt sich nicht mehr von irgendwas davon abbringen. So planlos wie man am Anfang war, wird man mit der Bachblüte endlich wieder aufatmen können und einen klaren Weg verfolgen. Die Einnahme ist also mehr als lohnend für alle Menschen, die sich helfen lassen möchten!

Anzeige


Preise aktualisiert um